Thérapeute manuel et préparateur sportif Bertrand Saugy Coach

Warum wir unser Gehirn trainieren sollten von Bertrand Saugy - Manual Therapist and Physical Prepper

 

 

In diesem Interview spricht Bertrand Saugy, Manualtherapeut und Fitnesstrainer, über die Bedeutung des Gehirntrainings und seinen neurozentrischen Ansatz.

○ Warum ist es unerlässlich, unser Gehirn zu trainieren?

○ Wie verarbeitet es Informationen?

○ Und welche Signale kann es uns senden?

 

🧠 Entdecken Sie Bertrand Saugy

https://bertrandsaugycoach.com/

 

Transkription :

Warum muss man sein Gehirn aktivieren?

Ganz einfach: Weil das Gehirn das Atomkraftwerk ist, es gehört zur Hardware des PCs.

Ohne Gehirn passiert nichts, es gibt keine Handlungen, keine Gedanken, nichts.

Und man muss wissen, dass das Gehirn oder das Nervensystem ständig Tausende, Millionen von Informationen empfängt, die zum Gehirn aufsteigen.

Das Gehirn interpretiert und integriert die Nachrichten und handelt dann in Form von Outputs, seien es Outputs für das Wohlbefinden oder für die Leistung: Springen, Laufen, Denken, Sprechen, Gedächtnis, gutes Sehen.

Es kann aber auch schützende Outputs geben. Und hier kann man von chronischen Schmerzen sprechen, man kann von Angst sprechen, sei es auf emotionaler Ebene, man kann von Steifheit sprechen, von mangelnder Ausdauer, etc.

Das Gehirn wird sich eine Frage stellen: Ist das, was du mir an Informationen gibst, sicher?

Wenn es das ist, wird es das als okay interpretieren.

Und es kann das ausstrahlen, was wir eigentlich wollten.

Wenn das Gehirn nun falsche, ungenaue oder schlechte Informationen erhält, wird es sich nicht beruhigt fühlen. Und wenn es sich nicht sicher fühlt, wird es uns das einfach mit Schutzausflügen zu verstehen geben.

Das können chronische Schmerzen sein, das können Sprachprobleme sein, das können verschwommene Sicht sein.

Deshalb ist es so wichtig, sich mit dem Gehirn zu beschäftigen, und genau das ist mein neurozentrierter Ansatz.

Man kann körperliche, geistige und sogar berufliche Ziele erreichen, aber man darf diesen Aspekt nicht außer Acht lassen, nämlich das Gehirn.

Und wenn man es potenziert, kleine Fehler und Ungleichgewichte aufdeckt, kann man seine Ziele viel leichter und länger erreichen.

Die Neuroplastizität

Das ist das Prinzip des Gehirns. Man muss wissen, dass es plastisch ist. Hier spricht man von Neuroplastizität.

Alles, was wir ihm an Botschaften geben, je regelmäßiger es geschieht, desto einfacher ist es für das Gehirn, die Verbindungen herzustellen.

Das Gehirn ist also ein bisschen faul. Wenn ich es gewohnt bin, jeden Morgen vor meinem PC zu sitzen und meinen Kaffee im Warmen zu trinken, wird uns das Gehirn eines Tages, wenn wir zum Beispiel in der Kälte baden gehen wollen, davon abhalten.

Es wird uns mit Schutzoutputs abschrecken.

Zum Beispiel Zweifel, es kann sogar der Beginn einer Krankheit sein, es können Krämpfe sein, es können viele verschiedene Dinge sein.

Und tatsächlich hat er sich plastifiziert, er hat sich an unsere Routine gewöhnt.

Wenn man dem Gehirn Zeit gibt, sich an neue Gewohnheiten zu gewöhnen, wie z. B. jeden Morgen in der Kälte zu baden oder joggen zu gehen, wird es das nach einiger Zeit lieben, weil es das als machbar ansieht und es auf der Verbindungsebene leicht herzustellen ist, damit wir es richtig machen können.

 

COXADOL® Forte - Arthrose - Osteoartikuläre Entzündungen
Coxadol - Arthrose - Entzündungen der Knochen und Gelenke

 

Zurück zum Blog
  • 5 techniques relaxation

    5 techniques de relaxation simples, rapides et ...

    Quand le stress vous épuise, et votre humeur bat de l’aile, il est temps d’agir ! Au lieu de ruminer dans un coin, pourquoi ne pas vous offrir une petite séance...

    5 techniques de relaxation simples, rapides et ...

    Quand le stress vous épuise, et votre humeur bat de l’aile, il est temps d’agir ! Au lieu de ruminer dans un coin, pourquoi ne pas vous offrir une petite séance...

  • fatigue oculaire que faire

    Fatigue des yeux : Que faire contre la fatigue ...

    Imaginez ceci : vous êtes à la fin d’une longue journée de travail, vos yeux sont rivés sur l’écran depuis des heures. Vous commencez à ressentir des picotements, une légère pression...

    Fatigue des yeux : Que faire contre la fatigue ...

    Imaginez ceci : vous êtes à la fin d’une longue journée de travail, vos yeux sont rivés sur l’écran depuis des heures. Vous commencez à ressentir des picotements, une légère pression...

  • Garcinia Cambogia Perte de poids

    Les bienfaits du Garcinia Cambogia : Perte de p...

    Avez-vous déjà entendu parler du Garcinia Cambogia 🌿 ? C’est un fruit tropical qui pourrait bien devenir votre nouvel allié pour perdre du poids 🏋️‍♂️ ! Utilisé depuis longtemps par les habitants...

    Les bienfaits du Garcinia Cambogia : Perte de p...

    Avez-vous déjà entendu parler du Garcinia Cambogia 🌿 ? C’est un fruit tropical qui pourrait bien devenir votre nouvel allié pour perdre du poids 🏋️‍♂️ ! Utilisé depuis longtemps par les habitants...

1 von 3