Thé et herbes thérapeutiques harpagophytum griffe du diable

Teufelskralle oder Harpagophytum

Was ist Harpagophytum?

Auch bekannt als Teufelskralle, ist diese Pflanze eine der Phytomedizin am besten dokumentiert.
Ihre Wirkungsweise ist weitgehend geklärt, ihre Wirksamkeit und ausgezeichnete Sicherheitsprofil wurde in zahlreichen therapeutischen Untersuchungen nachgewiesen1.
Man findet sie auch unter den Namen Harpago, Pau d'arco oder Taheebo.

Ursprünglich stammt die Pflanze aus der Region vonSüdliches Afrika wo sie wild wächst.

Historische Situation: Die Teufelskralle wurde eingeführt, um die zum ersten Mal in Europa im 16. Jahrhundert Jahrhundert als entzündungshemmendes und schmerzlinderndes Mittel.

 

Seine Wirkstoffe werden als Harpagoside und ihre entzündungshemmenden Eigenschaften wurden in mehreren Studien überprüft.

Die Vorteile von Harpagophytum

Eine beeindruckende Zahl von klinischen StudienDie ersten waren zumeist Beobachtungsstudien, die jüngsten randomisierte, placebokontrollierte Studien. Wirksamkeit und eine Sicherheit unbestreitbar.
Studien mit Harpagophytum-Extrakt zeigen, dass er Folgendes kann Entzündungen reduzieren um etwa 25 % bei Patienten mit rheumatoide Arthritis2.

Die therapeutische Verwendung von Harpagophytum hat gezeigt, dass diese Pflanze bei :

  • Arthritis : Teufelskrallenextrakt kann die mit Arthritis verbundenen Schmerzen um etwa 50 % verringern.
  • Ischias : kann die mit Ischias verbundenen Schmerzen um etwa 25 % verringern.
  • Rheumatoide Arthritis : Hilft, die Entzündung bei Patienten mit rheumatoider Arthritis zu verringern.
  • Muskelschmerzen : Hilft, die mit Muskelverletzungen verbundenen Schmerzen zu verringern.
  • Knochen- und Gelenkprobleme : Hilft, Schwellungen und Entzündungen der Gelenke bei Patienten mit Osteoarthritis zu verringern.
  • Verstauchungen und Sehnenscheidenentzündungen : Hilft bei chronischen Schmerzen, die Gelenke zu entlasten.

 

Ärztin zeigt ihrer Patientin die mit Arthrose verbundenen Rückenschmerzen

 

Obwohl er vollständig aus der Natur stammt, kann Harpagophytum-Extrakt kontraindiziert in den folgenden Fällen:

  • Leberzirrhose
  • Hoher Blutdruck
  • Schwere Herzinsuffizienz
  • Nierenerkrankung, die eine Dialyse erfordert
  • Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüre in der Vorgeschichte

 

Von Harpagophytum-Extrakt wird auch abgeraten bei schwangere Frauen sowie für Kinder unter drei Jahren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Teufelskralle in der bei Rheuma wie :
Arthrose (degenerative Erkrankung), Arthritis, Sehnenscheidenentzündungen, Gicht, Rückenschmerzen, Kreuzschmerzen sowie Fibromyalgie, eine Krankheit, die 2-3% der Bevölkerung betrifft, wie in unserem Artikel über Fibromyalgie.

Bei chronischer Arthrose ist es auch wichtig, auf seine Ernährung zu achten. Die Zusammenstellung eines geeigneten Ernährungsplans kann sich nämlich bei bestimmten chronischen Krankheiten als sehr wirksam erweisen, wie in unserem Artikel über Ernährung zur Unterstützung von Arthrose.

Nahrungsergänzungsmittel auf der Basis von Teufelskralle konsumieren

Auch wenn keine der oben genannten Kontraindikationen auf Sie zutrifft, ist ein Nahrungsergänzungsmittel aus schlechte Qualität könnte trotzdem unerwünschte Nebenwirkungen hervorrufen.

Teufelskralle Harpagophytum Getrocknet in einer Holzschüssel

Die verschiedenen Formen von Harpagosiden

Harpagophytum-Extrakt kann in folgenden Formen vorkommen verschiedene Formen und es ist wichtig, dass Sie die für Sie am besten geeigneten auswählen unter :
Kapseln, Tabletten, Flüssigextrakten, topischen Cremes und Salben. Der Extrakt ist auch in Form einer Tinktur erhältlich.
Das bedeutet, dass er in folgender Form eingenommen werden kann flüssig oder fest und kann in Apotheken, Drogerien, lokalen Kräuterläden oder online gekauft werden.

Zu beachten ist, dass ein spürbare Wirkung beobachtet wird ab 50 mg Wirkstoffen nach den neuesten wissenschaftlichen Untersuchungen3.

Zum Vergleich: Eine Tablette von Coxadol enthält 150 mg Wirkstoffe, d. h. Harpagoside, in Höhe von dreimal der Mindestdosis, die notwendig ist, um eine Besserung zu spüren.
Eine Tablette enthält also 300 % der Mindestdosis von Wirkstoff erforderlich.
Außerdem sind die Tabletten von Coxadol sind magensaftresistent.
Das bedeutet, dass sie sich nicht im Magen unter dem Einfluss von Säure (niedriger pH-Wert) auflösen, sondern im Darm durch den natürlichen Überzug mit verzögerte FreisetzungDadurch werden die unangenehmen Folgen von Sodbrennen und Magenschmerzen vermieden.

Dank ähnlicher Ergänzungen zuCoxadolist es also möglichwirksam gegen Gelenkschmerzen vorgehen trotz der Gegenanzeigen oben genannten (Geschwüre, Gastritis usw.).

Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unseren Artikel über Coxadol und seine Vorteile.

Quellen :

  1. https://www.mdpi.com/1424-8247/14/8/726/htm
  2. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC8398729/
  3. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/13678253/

 

ABBGen COXADOL® Forte - Arthrose - Osteoartikuläre Entzündungen
Coxadol - Arthrose - Osteoartikuläre Entzündung
Zurück zum Blog
  • Garcinia Cambogia Perte de poids

    Les bienfaits du Garcinia Cambogia : Perte de p...

    Avez-vous déjà entendu parler du Garcinia Cambogia 🌿 ? C’est un fruit tropical qui pourrait bien devenir votre nouvel allié pour perdre du poids 🏋️‍♂️ ! Utilisé depuis longtemps par les habitants...

    Les bienfaits du Garcinia Cambogia : Perte de p...

    Avez-vous déjà entendu parler du Garcinia Cambogia 🌿 ? C’est un fruit tropical qui pourrait bien devenir votre nouvel allié pour perdre du poids 🏋️‍♂️ ! Utilisé depuis longtemps par les habitants...

  • vitamine b12

    Vitamin-B12-Mangel: Symptome und Risiken eines ...

    Vitamine sind wertvolle Verbündete unserer Gesundheit. Unter ihnen nimmt Vitamin B12 eine besondere Stellung ein, da es eine wesentliche Rolle für die Funktion unseres Nervensystems, die Produktion von DNA und...

    Vitamin-B12-Mangel: Symptome und Risiken eines ...

    Vitamine sind wertvolle Verbündete unserer Gesundheit. Unter ihnen nimmt Vitamin B12 eine besondere Stellung ein, da es eine wesentliche Rolle für die Funktion unseres Nervensystems, die Produktion von DNA und...

  • remède naturel mal de gorge

    Natürliche Heilmittel gegen Halsschmerzen

    Wenn Halsschmerzen auftreten, bringt das auch einige Beschwerden mit sich: Schluckbeschwerden, stechende Schmerzen und manchmal eine heisere Stimme, die mit jedem gesprochenen Wort unsere Not signalisiert. Dieses allseits gefürchtete Symptom...

    Natürliche Heilmittel gegen Halsschmerzen

    Wenn Halsschmerzen auftreten, bringt das auch einige Beschwerden mit sich: Schluckbeschwerden, stechende Schmerzen und manchmal eine heisere Stimme, die mit jedem gesprochenen Wort unsere Not signalisiert. Dieses allseits gefürchtete Symptom...

1 von 3